Lieber Interessent, liebe Interessentin,

Rheumatoide Arthritis, Psoriasisarthritis und axiale Spondyloarthritis machen mehr als 90% aller entzündlichen Rheuma-Erkrankungen aus.

Mit nur 15 Fragen können Sie innerhalb von 3 Minuten die Vermutung einer dieser drei Erkrankungen zwar weder bestätigen noch ausschließen, aber zumindest bestärken bzw. entkräften.

Falls am Schluss eine Verdachtsdiagnose angezeigt wird, empfehlen wir Ihnen, Ihren Hausarzt/ Ihre Hausärztin mit diesem Befund zu kontaktieren, damit er/ sie ggf. eine Überweisung an Rheuma-VOR veranlassen kann.